P1000831.JPG

Wandern

Auf Mallorca findet jeder Wander- und Naturfreund sein Refugium. Es gibt noch immer viele stille Winkel, romantische Buchten mit wundervollen Panoramen und Wandertouren für jeden Trekking- und Wanderfan.

Bei Interesse können Sie seltene Pflanzen entdecken und gelegentlich treffen Sie auf den Touren  wilde Bergziegen, Schafe und Esel. Auch die Begegnung mit interessanten Vogelarten gehört häufig zu einer Wanderung dazu, z. B. dem in Mitteleuropa ausgestorbenen mächtigen Gänsegeier.

Auch wenn das Wandern auf Mallorca immer beliebter wird - es gibt  herrlichste Touren  unterschiedlichster Anforderungen bei denen nur selten großer Andrang herrscht. Je nach Jahreszeit kann es mitunter sogar sehr einsam sein.

Viele der Wanderungen zeichnen sich durch die Vielfalt der Eindrücke aus. Unberührte Naturlandschaften mit wundervollen Aussichtspunkten, beindruckende Schluchten und Felsformationen und einsames Karstgebirge warten auf Sie. Aber auch uralte Spuren früherer Generationen können bewundert werden. Nicht umsonst wurde die Tramuntana, so heißt der Gebirgszug im Westen der Insel, zum Weltkulturerbe erklärt. Hier fallen besonders die kunstvoll und oft gut erhaltenen Natursteinterassen ins Auge, die noch aus der Maurenzeit stammen. Auch viele beschauliche Bergdörfer, mittelalterliche Burgen und Burgruinen, Klöster, uralte Salinen sowie versteckte ehemalige Piratennester  zeugen von der lebhaften und abwechslungsreichen Vergangenheit der Insel von der Steinzeit über die Antike, das Mittelalter, der Maureneroberung und der Reconquista. Folgen Sie auf schmalen Schmugglerpfaden und Küstenrouten  der Geschichte dieser gottgesegneten Inselwelt

Für Menschen mit Wanderlust also ein Paradies, das zu entdecken es sich  wirklich lohnt.

Für Wanderbegeisterte empfehlen wir: Rother Wanderführer; Rolf Goetz; Mallorca

 

 

Websiten: Outdooractive; Mallorca-erleben


DSC00290.JPG

Radsport

Mallorca ist die größte der Baleareninseln und umfasst 3620 qkm. Das milde und wohltuende Klima, die wunderschönen und vielseitigen Landschaften mit Gebirgszügen und weiten Ebenen laden zur sportlichen Betätigung ein. Der Radsport hat sich hier in den vergangenen Jahren regelrecht zum Trendsport entwickelt. Hauptsächlich im Winter und Frühling nutzen viele Radsportler die mittlerweile sehr gut ausgebauten Straßen und Fahrradwege, um auch zu diesen  Zeiten bei guten Bedingungen zu trainieren. Viele Profi-Rad-Teams kommen im Frühjahr auf die Insel, um sich auf die Saison vorzubereiten und sorgen so dafür, dass die Balearen-Regierung immer weitere Fahrradstrecken anlegen lässt.

Durch das abwechslungsreiche landschaftliche Gepräge sind auf Mallorca Radtouren der unterschiedlichsten Anforderungen möglich.

Die Region rund um die Casa Pura und weiter im Südosten bietet im Wesentlichen langgezogene flache Etappen. Doch ist die Tour auf den nahegelegenen Berg Randa zum „Warm“-werden gerade recht. Im Westen und Norden der Insel  gibt es viele abwechslungsreiche Bergetappen, die teilweise sehr anspruchsvoll sind und mit steilen Aufstiegen aufwarten.

Mittlerweile verfügt Mallorca über ein offizielles, umfangreiches und gut ausgeschildertes Radwegnetz. Immer wieder begegnen den Radsportlern und -Sportlerinnen in angemessenen Abständen Hinweistafeln, auf denen der Streckenverlauf, das Höhenprofil und die Länge ausführlich dargestellt werden.

DSC03780.jpg

Wer also dem zu Zeiten unfreundlichen Klima der nord- und mitteleuropäischen Jahreszeiten entfliehen möchte, findet hier alles, was er braucht, um auch in den kühleren Monaten genussvoll und ausgiebig in die Pedale zu treten.

Für Touren und weitere Tipps schauen Sie unter:

mallorca-radsport    rad-mallorca    radferien-mallorca


PICT1538.JPG

Golf

Für Golf-spielerinnen und -spieler oder solche, die es werden wollen, hat Mallorca alles zu bieten, was diesen Sport so einzigartig macht. Es gibt in allen Teilen der Insel abwechslungsreiche  und gepflegte Golfplätze, die sich in die vielgliedrige Umgebung dieser größten der Baleareninseln wunderbar einbetten. Das weite und gezielte Schleudern von knallharten Objekten ist gleichsam auf diesem Inselarchipel beheimatet, denn deren Ureinwohner waren schon in der Antike berühmt für die hohe Kunst des treffsicheren Zielens. Sie haben mit dieser Fähigkeit den Inseln ihren Namen gegeben: Balear heißt auf Spanisch "schießen".

Das mildwarme Klima und die sich hieraus ergebende reiche Vegetation zeitigen  tolle Trainingsbedingungen und machen das Golfen über das ganze Jahr hinweg möglich. Es gibt viele erfahrene Golfschulen, die professionelles Training anbieten, sodass Sie Ihr Handycap weiter entwickeln und verfeinern können.

Die Insel verfügt über neunzehn 18-Loch-Plätze und vier 9-Loch-Plätze, sowie Übungs- und Kurzplätze, die einen abwechslungsreichen Golfspaß versprechen. Sowohl viele Amateur-Golfer-innen als auch Profis kommen auf die Insel, um sich auf die nächste Saison bzw. Turniere vorzubereiten.

Ganz in der Nähe der Casa Pura befindet sich der Golfclub Maioris. Erst 2006 eröffnet, entspricht der Platz allen modernen Standards. Vom Niveau her nicht allzu schwer, ist er besonders für Anfänger geeignet. Aber auch  erfahrene Golfer-innen werden Herausforderungen finden. Besonders zu erwähnen sind hier die traumhaften Ausblicke auf das Mittelmeer und die gigantische Bucht von Palma, die sich während der Golfrunde immer wieder genießen lassen. Der Platz wird geschmückt von einigen geschmackvoll angelegten Seen, die sicher umspielt werden wollen.

Wer  zwischendurch lieber Tennis spielt, kann auch dies auf den nahe gelegenen Paddel-Tennis-Plätzen tun.

Ein weiterer großer 18-Loch-Golfplatz in der Nähe des Hauses ist der 1994 von der Architektengruppe „Seriegolf“ erbaute Platz Son Atem Ost und Son Atem West (ca. 15 Fahrminuten).

In dem 5-Sterne-Ressort sind die Bahnen sehr gut geschnitten und die Fairways laufen weit aus. Der Platz verfügt über breitflächig angelegte Green, die man aber nicht unterschätzen sollte, denn sie sind sehr schnell und die Annäherungsschläge müssen kräftig gespielt werden.

Freuen Sie sich also auf einen erholsamen und durch vielfältige Eindrücke geprägten Golfurlaub.

Weitere Informationen finden Sie auf:

golf-mallorca   golfplaetze-mallorca  mallorca-golfplaetze